Glossar

Cloud Computing

Oberbegriff für flexible IT-Services wie Speicherkapazitäten, Rechenleistung, Entwicklungsumgebungen und Anwendungen, die Privatkunden und Unternehmen über das Internet oder per Hosting nutzen können. Der Zugriff auf die Services erfolgt bei Bedarf „in the cloud“, also über das Internet, sodass keine eigenen IT-Ressourcen mehr im Unternehmen erforderlich sind. Siehe Software as a Service

Content-Auslieferung

Ergänzende Software für SAP-Anwendungen, die Kunden bei der Integration, Implementierung und Konfiguration unterstützt

Corporate Social Responsibility (CSR)

Verschiedene Initiativen, mit denen sich SAP für Menschen innerhalb und außerhalb des Unternehmens engagiert, um ein nachhaltiges Wirtschaften in unserer Gesellschaft zu gewährleisten und die Abläufe der gesamten Wirtschaft zu verbessern.

Custom Development Project (CDP) (kundenspezifisches Entwicklungsprojekt)

Entwicklung einer kundenspezifischen Lösung, die speziellen Geschäftsanforderungen entspricht und bei der SAP oder in einem Entwicklungssystem des Kunden entwickelt wird

Customer Competence Center

Von der SAP im Jahr 1994 eingeführtes Programm, das Kunden dabei hilft, ihre eigenen Supportprozesse einzurichten und zu optimieren. Schwerpunkte des Programms sind der Austausch von Best Practices, die Bereitstellung von Werkzeugen und die Schaffung von Prozessstandards in allen Organisationen, die am IT-Service- und Anwendungsmanagement beteiligt sind.

Customer Connection

Einfacher Prozess, mit dem die Produkte und Lösungen, die von SAP-Kunden heute eingesetzt werden, schrittweise erweitert und verbessert werden. Er bietet SAP-Kunden die Möglichkeit, kleine Erweiterungen für Produkte und Lösungen in der Mainstream-Wartung vorzuschlagen. Die Verbesserungen werden dann schnell und reibungslos über Hinweise und Support Packages ausgeliefert.

Customer Engagement Lifecycle (CEL)

Modell, das einen integrierten Rahmen mit Verfahren bereitstellt, mit denen Mehrwert für den Kunden geschaffen und geboten werden kann. Die Phasen des Customer Engagement Lifecycle stellen den Weg dar, den das SAP-Team und das Team des Kunden in der Regel bei der Identifizierung und Bereitstellung sowie beim Betrieb und Management von Lösungen gehen, die den Bedürfnissen des Kunden am besten entsprechen.

Overview