Glossar

Data Orchestration Engine

Middleware-Komponente von SAP NetWeaver Mobile, die Zugriff auf SAP-Software und deren betriebswirtschaftliche Informationen bietet

Data Warehouse

Elektronische Sammlung von Informationen, die so strukturiert sind, dass Computerprogramme leicht darauf zugreifen können

Default Release

Aktuelles Release einer SAP-Anwendung nach Eintritt in die Unrestricted-Shipment-Phase. Das Standard-Software-Release, das ausgeliefert wird, wenn kein spezielles Release bestellt wird. In der Regel wird das aktuellste Release einer SAP-Komponente zum aktuellen Default Release erklärt, sobald die Restricted-Shipment-Phase abgelaufen ist.

Design Thinking

Methode zur Entwicklung innovativer Ideen, die die rechte Gehirnhälfte (Kreativität) mit der linken Gehirnhälfte (analytisches Denken) zusammenbringt

DSAG

Abkürzung für „Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe“, die rund 26.000 Mitglieder im deutschsprachigen Raum hat

Duet

Software, die gemeinsam von SAP und Microsoft entwickelt wurde und Anwendern über Microsoft-Office-Anwendungen Zugriff auf ausgewählte SAP-Software und -Daten bietet

Durchgängiger Prozess

Mehrere Geschäftsprozesse, die eine geschäftliche Anforderung eines Unternehmens von Anfang bis Ende abdecken. Für einen durchgängigen Prozess sind in der Regel Aktivitäten erforderlich, die funktions-, organisations- oder unternehmensübergreifend erfolgen. Die Software und Technologie der SAP unterstützt Kunden bei der Abwicklung durchgängiger Prozesse.

Overview